29.06.2022

Nun sind die Zwerge schon volle zwei Wochen alt. Sie werden immer agiler und rangeln nach der Stärkung bei Mama schon kurz miteinander. Die Koordination ist allerdings noch nicht so ausgefeilt.

Auch holt sie dann doch sehr schnell die Müdigkeit ein.

Es sind schon unterschiedliche Geräusche wie erste Belllaute, leises Knurren sowie auch Heulen bei den unterschiedlichen Charakteren zu hören.

Am Wochenende haben sich nach und nach Augen und Ohren geöffnet, so dass die Welpen jetzt zielstrebiger vorgehen.

Gestern haben sie erstmals die Wurfkiste verlassen und neue Bereiche kennegelernt.

 

Heute haben wir mit dem Zufüttern begonnen.